Heute priorisieren die Menschen das Leben, das sie zuerst wollen. Und dann konzentrieren Sie sich auf die Suche nach dem richtigen Job / Organisation, die in dieses Streben passt und unterstützt: Work-Life-Balance bedeutet jedoch eine Opposition in beiden Aspekten. Lernen Sie die Grundlagen und Unterschiede beider Paradigmen.

Work-Life-Balance hat sich zur Work-Life-Integration entwickelt

Ständig im Gebrauch, bekräftigen wir die Bedeutung von Work-Life Balance. Der Begriff beschreibt ein Konzept, nach welchem Arbeit als ein Teil und persönliches Leben als anderer Teil einer Gleichung betrachtet werden. Das Ziel ist eine gleichmässige Verteilung von Leben am Arbeitsplatz und Leben ausserhalb der Arbeit. So weit so gut.

Die Art und Weise, wie wir das Leben betrachten, hat sich verändert

Der Begriff “Work-Life-Balance” wurde ursprünglich in den 1970er Jahren von den Baby Boomern geprägt, die ein sinnvolleres Gleichgewicht zwischen ihrer Karriere und anderen Bereichen ihres Lebens anstrebten.

Fernarbeit und andere Trends haben dazu geführt, dass die X-Generation die Bedeutung ihres Privatlebens noch expliziter hervorhebt.

Mit den Millennials, die zwischen 1981 und 1996 geboren wurden und in den beruflichen Rängen stark wachsen – bis 2025 sollen 75% der Arbeitenden aus der Millennial-Generation stammen – , hat der traditionellere Ansatz, einen Arbeitsplatz zu finden und dann das Leben um ihn herum zu gestalten, sich grundlegend verändert: Menschen priorisieren zunächst das Leben, das sie wollen. Erst dann konzentrieren sie sich auf die Suche nach dem geeigneten Job / der richtigen Organisation, die dieses Bestreben unterstützt: Work-Life-Balance bedeutet jedoch eine Opposition von beiden Aspekten.

Wenn Arbeit nicht mehr wie Arbeit anfühlt

Work Life Integration kann als die natürliche Evolution gesehen werden, in der Arbeit und Lebenszweck verschmolzen werden und wo Menschen danach streben, das Leben zu schaffen, das sie wollen. Dieser neuere Begriff sieht Arbeit als entscheidendes Element der Verfolgung der übergeordneten Lebensziele.

Wähle einen Job den Du liebst und Du musst nicht einen Tag deines Lebens arbeiten (Konfuzius)

Bereits Konfuzius hat es richtig hervorgehoben: Die Idee der Integration oder Vereinheitlichung hilft zu erkennen, was im Leben wichtig ist – und wie um diese Aspiration herum dann einzigartige Karrierewege erschlossen werden. Unter diesem Begriff hindert Arbeit Individuen nicht mehr daran, Dinge zu tun, die für sie wichtig sind – wie z.B. Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen, oder zu reisen.

Organisationen, die die richtigen Talente anziehen wollen, müssen den Generationen von Arbeitnehmenden sinnvolle Arbeit und ein sinnvolles Umfeld bieten.

Well-Being-Management wirkt sich positiv auf Euer Image und Eure Attraktivität als Arbeitgeber aus, wie das Wirksamkeitsmodell WHM (Work Health Management) von Gesundheitsförderung Schweiz beweist. Zweifellos erfüllen erfolgreiche Organisationen nicht nur die Bedürfnisse ihrer Kunden, sondern auch die ihrer Mitarbeitenden, die durch Beruf und Leben die persönliche Erfüllung anstreben.

Was Ihr unternehmen könnt

Die sich entwickelnden Bedürfnisse und Erwartungen Eurer Mitarbeitenden zu erfüllen ist eine Herausforderung. Wir von Caring Routes unterstützen Euch bei der Positionierung Eurer Organisation, um das Konzept von Work-Life Integration generell und auf Mitarbeitenden-Ebene weiter auszubauen.

Ihr möchten mehr erfahren oder Euch einfach nur zu diesem Thema austauschen? Glücklich, mit Ihnen zu sprechen und Ihre Meinung zu bekommen!

Caring Routes ist entschlossen, KMU-Organisationen Zugang zu einem ganzheitlichen und individuellen Well-Being Management zu geben und unterstütze dadurch Organisationen dabei, bessere Ergebnisse zu erzielen.

Wir bieten Euch einen pragmatischen Ansatz: Ihr könnt die Online-Organisations-Health-Evaluation ausfüllen und erhält einen kostenlosen Bericht, der aufzeigt, wo Ihr im Bereich des Well-Being Managements und der Prävention von Stress Eurer Mitarbeitenden steht.

  • Ihr könnt Euren Mitarbeitenden ermöglichen, auf ihr Well-Being besser Einfluss zu nehmen, indem Ihr ihnen den Zugang zu unserer multidisziplinären Coaching-Plattform gewährt.
  • Ihr können uns um ein kostenloses Standortgespräch bitten, bei dem wir die Grundsätze für eine pragmatische und schrittweise Well-Being Strategie entwickeln.

Wollen Sie glücklichere Kunden und bessere Ergebnisse durch engagierte Mitarbeiter? Arbeiten Sie mit uns!

Wie effizient ist Eure Organisation?

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Datenschutz

Caring Routes nimmt Privatsphäre sehr ernst. Persönliche Informationen werden gesammelt, wenn Sie sich bei uns registrieren. Die von uns gesammelten Informationen sind auf der Webseite, auf der wir sie sammeln, eindeutig ersichtlich. Darüber hinaus können wir Ihre IP-Adresse erfassen und Cookies verwenden, es sei denn, Sie konfigurieren Ihren Webbrowser so, dass er dies nicht akzeptiert.

Je nach Auswahl und Wunsch informieren wir Sie nur über verwandte Produkte und Dienstleistungen von uns.

Wir geben personenbezogene Daten über Sie (im Gegensatz zu aggregierten Informationen) ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weiter.

Wir stellen Ihnen jederzeit gern eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie haben auf Anfrage zur Verfügung, und Sie können jederzeit eine Korrektur der Daten einfordern.

Wie effizient ist Eure Organisation?